1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Geistliches Konzert in der Missionshauskirche an diesem Sonntag

Geistliches Konzert in der Missionshauskirche an diesem Sonntag

Der Kammerchor Schaumberg hat die Messe D-Dur von Antonin Dvorák als Hauptwerk seines geistlichen Konzerts gewählt, das er an diesem Sonntag, 2. Oktober, um 17 Uhr in der Missionshauskirche in St. Wendel aufführen wird. Zusätzlich bringt der Chor unter Leitung von Dirigent Christian Holz Kompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy, Charles Villiers Stanford, Gabriel Fauré und Maurice Duruflé zu Gehör. Antonin Dvorák hatte ein Werk verfasst, das vor allem von seinem melodischen Reichtum lebt und das gewiss zu den schönsten Messvertonungen des ausgehenden 19. Jahrhunderts gehört. Auch wenn die Messe D-Dur eine Gelegenheitskomposition ist, so ist sie gleichwohl von herausragender Qualität. Sie fügt Dvoráks kirchenmusikalischen Schaffen - und seinem reichen Oeuvre insgesamt - eine wichtige Facette hinzu. Dieses Werk lässt den großen Sinfoniker, Opern- und Kammermusikkomponisten in ungewohntem Licht erscheinen, das zeigt, über welch gestalterische Fähigkeiten er auch dann verfügte, wenn er sich in seinen Mitteln bewusst einschränkte.

Der Preis an der Abendkasse beträgt zwölf, ermäßigt zehn Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

ticket-regional.de

kammerchor-schaumberg.de