Blaulicht: Fußgänger bei Autounfall leicht verletzt

Blaulicht : Fußgänger bei Autounfall leicht verletzt

Leicht verletzt wurde ein Fußgänger bei einem Unfall in der Neujahrsnacht gegen 4.20 Uhr. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 33-Jähriger aus St. Wendel mit seinem Audi A5 die Hauptstraße in Urweiler aus Richtung Leitersweiler kommend entlang.

Mehrere Meter hinter einem Zebrastreifen überquerte ein alkoholisierter 17-jähriger Mann aus Urweiler die Fahrbahn und wurde von dem Auto erfasst.

Mehr von Saarbrücker Zeitung