1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Fußball: Markowski beerbt Krämer als Trainer in Bliesen

Fußball: Markowski beerbt Krämer als Trainer in Bliesen

Stefan Markowski wird in der kommenden Saison neuer Trainer beim Fußball-Bezirksligisten SV Bliesen . Er tritt beim aktuellen Tabellensiebten der Bezirksliga St. Wendel damit die Nachfolge des aktuellen Amtsinhabers Peter Krämer an, der seinen Vertrag nicht verlängerte.

"Peter wird demnächst Vater und hat sich deshalb entschieden, eine Pause vom Fußball zu nehmen. Ansonsten hätten wir den Vertrag mit ihm wohl verlängert, weil er gut zu uns gepasst hat", sagt Bliesens Vorsitzender Jörg Backes.

Bei der Suche nach einem Nachfolger entschied sich Bliesen nun für Markowski. "Wir hatten mehrere Kandidaten. Von denen hat Stefan am besten zu uns gepasst. Neben seiner Fußballkompetenz verfügt er über ein gutes Händchen im Umgang mit jungen Spielern. Und wir verfolgen das Konzept, mit jungen, einheimischen Spielern zu arbeiten", erklärt Backes.

Markowski war bis zum Herbst 2014 fast fünf Jahre lang Trainer des Landesligisten SC Alsweiler, ehe er dort zurücktrat. Unter seiner Regie war Alsweiler von der Kreis- bis in die Landesliga aufgestiegen. Davor hatte Markowski unter anderem den FC Hellas Marpingen (ebenfalls Landesliga) trainiert.

Der SV Bliesen hat zudem in der Winterpause Mittelfeldspieler Pascal Schönecker (22) zurückgeholt. Schönecker war zuletzt beim Liga-Konkurrenten SF Winterbach aktiv.