1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Für todkrankes Kind: Spendenaktion der Indienhilfe

Für todkrankes Kind: Spendenaktion der Indienhilfe

Michel Sharon aus Südindien schwebt in Lebensgefahr. Der zehn Jahre alte Junge muss dringend am Herz operiert werden, sonst stirbt er. Seine Eltern, arme Landarbeiter , können die 5000 Euro teure Operation aber nicht bezahlen.

Deshalb hat die Indienhilfe des Jochen-Rausch-Zentrums St. Wendel eine Spendenaktion für den Jungen gestartet. Projektleiter Peter Adams bittet dringend um Spenden. Michel ist das einzige noch lebende Kind der Familien. Drei Geschwister sind schon verstorben.

Über die Hilfsaktion hat die SZ gestern berichtet. Leider war das Spendenkonto wegen eines Übertragungsfehlers nicht ganz richtig. Deshalb hier das richtige Konto bei der Kreissparkasse St. Wendel .

Das Spendenkonto: Jochen-Rausch-Zentrum St. Wendel :

Iban:

DE47592510200000084616

BIC: SALADE51WND

Stichwort: Herzoperation.