Fotoclub Tele Freisen zeigt Bildergalerie in St. Wendel

Outdoor-Galerie : Fotoclub schmückt St. Wendeler Innenstadt

(red) Der Fotoclub Tele Freisen schmückt die Stadt St. Wendel mit 109 großformatigen Fotos. In Zusammenarbeit mit der Kreisstadt konnte nach 2002 – zum 30. Geburtstag des Fotoclubs Tele Freisen – und 2013 anlässlich der Deutschen Fotomeisterschaft in St. Wendel wieder eine Outdoor-Ausstellung zusammengestellt werden.

Die Tele-Mitglieder waren aufgerufen, Motive jeglicher Art, auch Composings und Experimente einzureichen, die von einer unabhängigen Jury gesichtet wurden.

Wie ein Sprecher des Fotoclubs mitteilt, spiegeln die gezeigten Fotos das Spektrum der Fotografen des Fotoclub Tele Freisen wider, die in allen Bereichen unterwegs seien. Die Fotos seien in aller Welt entstanden, aber auch im St. Wendeler Land. 54 Fotografen beteiligten sich mit etwa 1000 Bildern, die in der Vorauswahl zur Verfügung standen. Einige der Fotos sind bei deutschen Fotomeisterschaften und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet worden. „Die Jugendgruppe des Fotoclub ist ebenfalls vertreten“, sagt der Sprecher.

Zum ersten Mal wurden die Banner beidseitig mit Fotos bestückt und hängen in der gesamten Innenstadt: Bahnhofstraße, Zur Mott, Wendalinusstraße, Schlossstraße, Schlossplatz, Luisenstraße, Balduinstraße, Am Fruchtmarkt, Brühlstraße, Wilhelmstraße. Die Banner haben eine Größe von 1,90 auf 1,20 Meter bis zu 1,50 auf 2,40 Meter.

Thomas Bill und Gerhard Luther hängen die Großformatigen Bilder mit einem Steiger auf. Foto: B&K/Bonenberger/

Die Ausstellung ist bis Mitte Oktober zu sehen.