Fenster zeigt Varianten des Einbruchsschutz

St. Wendel · Verschiedene Möglichkeiten des Einbruchschutzes an Fenstern zeigt ein Musterfenster der Seniorensicherheitsberater im Landkreis St. Wendel, das bis Freitag, 13. März, im Foyer des Landratsamtes St. Wendel, Mommstraße 21-31, Eingang G, ausgestellt ist.

Zusätzlich steht am heutigen Donnerstag, 12. März, die Seniorensicherheitsberaterin Gabi Stalter, von 13.30 bis 15 Uhr, für Beratungsgespräche im Foyer des Landratsamtes zur Verfügung.

Kontakt: Geschäftsstelle "Seniorensicherheit im Landkreis St. Wendel", Mommstraße 27, Tel. (0 68 51) 80 15 201.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort