Falschgeld in St. Wendel auf dem Stadtfest im Umlauf

Blaulicht : Falsche Fünfziger beim Stadtfest aufgetaucht

Auf dem St. Wendeler Stadtfest sind am späten Freitagabend zwei falsche 50-Euro-Scheine aufgetaucht. Diese wurden von einer bislang unbekannten Person an verschiedenen Getränkeständen beim Bezahlen abgegeben, berichtet die St.

Wendeler Polizei. Aufgefallen ist dies erst bei einer späteren Kassenabrechnung. Die falschen Scheine wurden von der Polizei einbehalten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung