Fahrer mit mehr als zwei Promille erwischt

Winterbach · Mehr als zwei Promille ergab der Atem-Alkoholtest bei einem 48-jährigen Autofahrer aus St. Wendel. Das meldet die Polizei.

Beamte der Inspektion St. Wendel hatten den Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Samstag gegen 23.10 Uhr in Winterbach angehalten. Der Mann wurde auf die Dienststelle mitgenommen, gab eine Blutprobe ab, damit der exakte Alkoholwert ermittelt werden kann. Seinen Führerschein musste er vorerst abgeben. Neben den üblichen Verkehrskontrollen im Rahmen der allgemeinen Streifenfahrten sind weitere Kontrolleinsätze geplant, teilt die Polizei mit. Hier wird neben den Handy- und Gurt-Kontrollen insbesondere auch die Fahrtüchtigkeit der Fahrer unter die Lupe genommen