Erfolglose Einbrecher richten viel Schaden an

Erfolglose Einbrecher richten viel Schaden an

Schreck am Montagmorgen in der Jahnstraße in St. Wendel. Dort wurden Einbruchsspuren an einer Bäckereifiliale festgestellt. Wie die Polizei mitteilt, hatten ein oder mehrere unbekannte Täter an mehreren Stellen auf brachiale Art und Weise versucht, sich Zugang zu dem Laden zu verschaffen. So hebelten sie erfolglos an der Tür und versuchten auch ein Glasteil einzuschlagen. Beides gelang nicht. Allerdings entstand durch den Einbruchsversuch ein größerer Sachschaden.

Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen: Tel. (0 68 51) 89 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung