1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Konzert: Ensemble Echos in der Basilika

Konzert : Ensemble Echos in der Basilika

Das Ensemble Echos, geführt von Roland Kunz, präsentierte sich in der Wendelinusbasilika mit vielseitigen und ungewöhnlichen musikalischen Darbietungen und beeindruckte viele Zuhörer, die sich trotz des großen Konzerts am Vortage wieder eingefunden hatten.

Der ehrwürdige Raum überraschte mit einem farbig angestrahlten Chorgewölbe, vier großen Lautsprecherboxen, weiterem elektronischen Equipment und diversem Schlagzeug, bevor rituelles Wasserschöpfen den Beginn der Veranstaltung markierte. Mit großen Handtrommeln zogen Carmen Folz (Gesang), Guido Allgeier (Gitarre), Bernd Wegener (Schlagzeug) und Wolfgang Münchow (Orgel) ein.

Die Bandbreite der Bearbeitungen war groß und reichte von einer Händel-Arie (teils zur Zweistimmigkeit erweitert) und der Toccata in d-Moll von Bach bis zu Pilgerliedern, die sich auf den Ort Santiago de Compostela bezogen. Carmen Folz verstand sich auch auf wirkungsvolle Melodramatik. Im Original war romantische Orgelmusik aus England zu hören.

Roland Kunz (Alt und Tenor) gab in hoher Kompetenz die erforderlichen Verständnishilfen, da man auf ein gedrucktes Programm verzichtet hatte, und wünschte nach dem fast zweistündigen Vortrag einen „schönen guten Abend“. sti/Foto: B&K