1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

„Einkaufsvergnügen” gewinnt Wettbewerb

So zauberhaft schön kann ein Regentag sein

Eva-Maria Böhme aus Oberkirchen schießt das Foto des Monats. Thema war dieses Mal das Wetter.

Irgendwo muss es doch sein. Als Eva-Maria Böhme aus Oberkirchen das Thema für den Monat April - "Wetter" - sah, erinnerte sie sich an ein Foto, das sie einmal im Urlaub gemacht hat. Und suchte es. Ihr Einsatz hat sich gelohnt. "Regentag" landete beim "Bild des Monats"-Wettbewerb von Fotoclub Tele Freisen, St. Wendeler Volksbank und Saarbrücker Zeitung im April auf dem ersten Platz. Dieses Sieger-Bild ist, wie alle Monatssieger, bei der Wahl zum "Bild des Jahres" im Januar dabei. Dann werden auch alle Monatssieger in der Volksbank in St. Wendel ausgestellt.

Aber zurück zum April-Wettbewerb: Die Tele-Fotografen hatten aber auch wirklich jede Wetterlage abgelichtet. Von Sonnenschein über Regen und Nebel bis hin zu Wind und Schnee war alles vertreten. Auch die SZ-Leser können Fotos zu den gleichen Themen wie die Tele-Fotografen (siehe Info) einreichen. Diese bewertet der Fotoclub.

www.fctf.de

Zum Thema:

 Heißer Sand und die Erinnerung daran... Platz neun erreichte Michael Dorscheid aus St. Wendel mit seinem Foto „Vom Winde verweht“. Foto: Dorscheid
Heißer Sand und die Erinnerung daran... Platz neun erreichte Michael Dorscheid aus St. Wendel mit seinem Foto „Vom Winde verweht“. Foto: Dorscheid Foto: Dorscheid
 Der frühe Vogel macht das Bild: Platz fünf erreichte „Ein Tag erwacht“ von Annelie Henn aus Birkenfeld. Foto: Henn
Der frühe Vogel macht das Bild: Platz fünf erreichte „Ein Tag erwacht“ von Annelie Henn aus Birkenfeld. Foto: Henn Foto: Henn
 Platz acht: „Aprilwetter“ von Gerd Schunck aus Birkenfeld. Foto: Schunck
Platz acht: „Aprilwetter“ von Gerd Schunck aus Birkenfeld. Foto: Schunck Foto: Schunck
 Eine Landschaft wie aus einem Traum. Platz drei für den „Morgennebel“ von Erhard Müller aus Nohfelden. Foto: Müller
Eine Landschaft wie aus einem Traum. Platz drei für den „Morgennebel“ von Erhard Müller aus Nohfelden. Foto: Müller Foto: Müller
 Der „Sunsetwalk“ von Horst Bellmann aus Quierschied landete ebenfalls auf dem sechsten Platz.Foto: Bellmann
Der „Sunsetwalk“ von Horst Bellmann aus Quierschied landete ebenfalls auf dem sechsten Platz.Foto: Bellmann Foto: Bellmann
 Platz sechs, den es wie Platz drei und neun gleich zwei Mal gab, erreichte Norbert Holz aus Theley. Sein Foto heißt: „Sonne mit Regen“. Foto: Holz
Platz sechs, den es wie Platz drei und neun gleich zwei Mal gab, erreichte Norbert Holz aus Theley. Sein Foto heißt: „Sonne mit Regen“. Foto: Holz Foto: Holz
 Auf Platz neun: „Spaziergang im Regen“. Foto: Wolfgang Ballof, Niederkirchen
Auf Platz neun: „Spaziergang im Regen“. Foto: Wolfgang Ballof, Niederkirchen Foto: Wolfgang Ballof, Niederkirchen
 Ein echter Regentag – und Gerhard Drogi aus Freisen drückte hinter Fensterglas und im Trockenen sitzend auf den Auslöser. Mit seinem Foto: „Rainy Day“ erreichte er den zweiten Platz. Foto: Drogi
Ein echter Regentag – und Gerhard Drogi aus Freisen drückte hinter Fensterglas und im Trockenen sitzend auf den Auslöser. Mit seinem Foto: „Rainy Day“ erreichte er den zweiten Platz. Foto: Drogi Foto: „Rainy Day“ erreichte er den zweiten Platz. Foto: Drogi
 „Nordlicht“ ist der Titel des Fotos von Thomas Reinhardt aus Hangard. Damit erreichte er den dritten Platz.Foto: Reinhardt
„Nordlicht“ ist der Titel des Fotos von Thomas Reinhardt aus Hangard. Damit erreichte er den dritten Platz.Foto: Reinhardt Foto: Reinhardt

Im Mai sind "Motorräder" als Thema vorgegeben, da die Superbike-Veranstaltung nach St. Wendel lockt. Am 1. Juni ist Weltelterntag. Daher das naheliegende Motto: "Eltern". Um "Seen und Gewässer in der Region" geht es im Juli. Die Rallye-Weltmeisterschaft ist im August im Landkreis zu Gast. Daher das Motto in diesem Monat: "Flotte Flitzer". Wegen der Jazztage lautet das Thema im September "Musik". "Bücher" sind im Oktober gefragt, schließlich ist in diesem Monat die Frankfurter Buchmesse. Um "Sport" geht es im November. Und im Dezember um "Lichter, Lampen, Leuchten". Die Wettbewerbsbilder müssen als Papierabzug im Format 20 mal 30 Zentimeter eingesandt werden. Stichtag ist jeweils der Letzte eines Monats. Anschrift: Saarbrücker Zeitung, Mia-Münster-Straße 8, 66606 St. Wendel.