1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Ein herrliches Kinderabenteuer neu verfilmt

Ein herrliches Kinderabenteuer neu verfilmt

Ein wunderbarer Film für die ganze Familie ist "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt", der gerade auf DVD erschienen ist. Es handelt sich dabei um eine Neuverfilmung.

Das Kinderbuch des Sylter Autors Boy Lornsen aus dem Jahre 1967 wurde bereits 1972 verfilmt. Zum Inhalt: Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der elfjährige Tobbi Findeisen. Eines Tages landet vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Roboter-Eltern getrennt wurde und sich nun auf die Suche nach ihnen machen muss.

Zusammen ertüfteln Robbi und Tobbi ein Gefährt, das zugleich fliegen, schwimmen und fahren kann: Ein Fliewatüüt eben. Doch inzwischen sind auch der skrupellose Sir Joshua und dessen Superagenten Brad Blutbad und Sharon Schalldämpfer dem Roboter auf den Fersen, um ihn für ihre Zwecke zu nutzen. Doch auch die klügsten Superagenten sollten nicht unterschätzen, wozu die besten Freunde der Welt fähig sind.

Wer jetzt Lust auf "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" bekommen hat, sollte am heutigen Mittwoch, 13 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt den Film.