1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Dora erkundet auch als Teenager die Welt

Dora erkundet auch als Teenager die Welt

Im Leben der abenteuerlustigen Dora ist viel passiert. Mittlerweile im Teenager-Alter ist sie mit ihren Eltern in die Stadt Playa Verde direkt am Meer gezogen. Doch auch wenn sie ein bisschen älter ist: Ihre Abenteuerlust und Neugier hat sie sich bewahrt.

Daher hat sie in der neuen Schule schnell Freunde gefunden, die sie bei ihren Entdeckungsreisen begleiten. Eines ist gleich geblieben: Die Fans der Serie werden auch in Dora and Friends in die Handlung mit einbezogen und lernen so viel über Englisch und Mathematik.

Zum Inhalt: Zu Doras neuen Freunden gehören Emma, Kate, Naiya, Pablo und Alana. Während Musikerin Emma Klavier, Geige und Gitarre spielt und am liebsten im Rampenlicht steht, gehört Naiya zu den stilleren Mädchen. Sie liebt Puzzles und kennt sich mit Naturwissenschaften , Sprachen und der Natur aus. Wenn es um die Geschichte ihrer Stadt geht, macht ihr keiner etwas vor. Pablo ist clever, voller Tatendrang und für jedes Abenteuer zu haben. Die beliebte Alana ist sportlich und tierlieb. Das fröhliche Sextett ist nicht zu halten und so wird ihre Stadt, Playa Verde, für sie zu einem einzigen großen Abenteuerspielplatz.

Wer jetzt Lust auf Dora and Friends bekommen hat, sollte heute, 11 Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils dritte Anrufer gewinnt die DVD.