1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Der Weißstorch Jean-Jacques ist zurück auf seinem Horst in Werschweiler

Aus dem Süden zurück : Jean-Jacques bezieht Quartier im Ostertal

Im Süden hat der Werschweiler Storch überwintert. Jetzt zog es ihn zurück an seinen Stammplatz im St. Wendeler Stadtteil.

Ähnlich zeitig wie im vergangenen Jahr ist er dran: Der Weißstorch Jean-Jacques ist zurück auf seinem Horst in Werschweiler. Wie Peter Volz vom Bund Naturschutz Ostertal (BNO) berichtet, ist der Heimkehrer am Freitag gegen 13 Uhr erstmals gesichtet worden. Seinen menschlichen Nachbarn, Familie Zimmer, gelang – quasi zur Begrüßung – dieses Foto. Jetzt heißt es für das Tier Aufräumen, den Nistplatz verteidigen und alle nötigen Vorbereitungen treffen, bis seine Herzensdame – so zumindest ist es ihm zu wünschen – bald nachkommt.