1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

"Der König vom Ostertal" kann weiter bestellt werden

Heimat- und Kulturverein Ostertal : „Der König vom Ostertal“ kann bestellt werden

Der Heimat- und Kulturverein Ostertal hat die Möglichkeit zur Bestellung des Buches „Der König vom Ostertal“ bis 31. Mai verlängert. Eine erhöhte Auflage könnte, so ein Vereins-Sprecher, eventuell den Preis reduzieren.

Bisher werde – bei 152 Seiten und Fadenheftung – mit einem Preis von sechs bis sieben Euro kalkuliert. Mittlerweile sei bekannt geworden, dass der Ausspruch des Niederkircher Bürgermeisters Ludwig König 1932 gegenüber dem bayerischen Prinzen Alfons, er – Ludwig König – sei der einzige noch regierende König in Bayern, offenbar auch in entfernteren Gegenden noch präsent sei. Eine Reisegruppe aus Werschweiler, die 2015 die nordrhein-westfälische Stadt Paderborn besucht habe, sei in einer Kirche vom Küster angesprochen worden, ob sie aus dem Ostertal kämen, wo es früher einmal einen Bürgermeister gegeben habe, der sich gegenüber einem bayerischen Prinzen als „letzten König von Bayern“ bezeichnet habe. Die Überraschung in der Reisegruppe sei nicht gering gewesen, heißt es von Seiten des Vereins.