1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Demenz-Betreuungsgruppe „Dich kenn ich doch“ St. Wendel

Demenz : Hilfe für ein Leben mit Demenz

Hilfe für ein Leben mit Demenz bietet der Caritasverband Schaumberg-Blies mit der Betreuungsgruppe „Dich kenn ich doch“ an. Darauf weist eine Sprecherin des Vereines hin. Die Betreuungsgruppe ist ein anerkanntes, niedrigschwelliges Betreuungsangebot und wird vom Landkreis St. Wendel und dem Bundesversicherungsamt gefördert.

Die Gruppe verschaffe den Teilnehmern Abwechslung im Alltag und den Angehörigen Zeit, Erledigungen in Ruhe zu tätigen oder mal durchzuatmen.

Der Caritasverband Schaumberg-Blies bietet Demenzerkrankten nach eigenen Angaben ein Programm, das auf die vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten zielt. Um die Teilnehmer kümmern sich demnach qualifizierte Mitarbeiter unter Anleitung einer Fachkraft. Die Kosten von sieben Euro pro Stunde können über den Entlastungsbetrag (125 Euro monatlich) mit der Pflegekasse abgerechnet werden. Ein kostenloser Schnuppertag sei möglich.

Anmeldungen beim Caritasverband unter der Tel. (0 68 51) 93 56 18, Handy: (01 59) 04 25 69 11, Mail: m.kirsch@caritas-wnd.de