Chris Jagger spielt Konzert in St. Wendel

Konzert :  Jagger kommt nach St. Wendel

Der 71-jährige Chris Jagger ist der Bruder von Rolling Stone Mick. Im Gegensatz zu seinem vier Jahre älteren und weltbekannten Bruder ist Chris Jagger vom wilden Jetset des Rock’n’Roll jedoch weit entfernt und wirkt wie ein Straßenmusiker.

Am Freitag, 15. März, tritt Chris Jagger ab 20 Uhr gemeinsam mit Charlie Hart im Kurhaus Harschberg in St. Wendel auf. Das Duo Jagger/Hart präsentiert laut Veranstalter eine Rock’n’Roll-, Folk- und Bluesshow. Chris Jagger singt, streichelt die Akustikgitarre und spielt gelegentlich Mundharmonika. Charlie Hart pendelt zwischen Violine, Akkordeon sowie Piano und singt zwischendurch auch mal einen Song. Im Vorprogramm tritt die Band Zoppo Trump auf. Die Karten an der Abendkasse kosten 18 Euro, Reservierungen sind möglich. Einlass ist ab 19 Uhr.

Weitere Infos unter der Tel. (01 76) 4 07 1 06 11.

Mehr von Saarbrücker Zeitung