Bücher über Grenzsteine und Wegekreuze werden vorgestellt

St Wendel · Der Landesverband der historisch-kulturellen Vereine im Saarland (LHV) stellt am kommenden Dienstag, 18. November, zwei Bücher vor: "Grenzsteine und Grenzen im Landkreis St. Wendel " und "Wegekreuze im Landkreis St. Wendel ".Ort ist die Aula des St. Wendeler Gymnasium Wendalinum, Schorlemerstraße 26, Beginn um 18 Uhr.

Auf jeweils rund 230 Seiten werden historische Grenzsteine sowie Wegekreuze im Landkreis vorgestellt.

Die Bände erscheinen in der Schriftenreihe des LHV sowie parallel in der Reihe "Denkmalpflege im Saarland" des Landesdenkmalamtes.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort