Brigitta Schmitt aus Bliesen gewinnt Auto bei Kreissparkasse St. Wendel

Glückspilz : Brigitta Schmitt aus Bliesen gewinnt Mini

Die 70-Jährige ist schon seit vielen Jahren Gewinnsparer bei der Kreissparkasse St. Wendel.

Bei einer Feierstunde hat Sparkassendirektor Dirk Hoffmann zusammen mit Florian Beck vom Sparverein Saarland und Gerhard Rütz von Mini Saarlouis einen nagelneuen Mini Cooper S an die Gewinnerin Brigitta Schmitt aus Bliesen übergeben. „Das Leben besteht im Wesentlichen aus Glauben und Geduld. Wer diese besitzt, kommt zu einem herrlichen Ziel“, zitierte der Sparkassendirektor den schweizer Journalisten und Schriftsteller Rudolf von Tavel. Das Zitat passe perfekt zum heutigen Tag. „Denn Sie, liebe Frau Schmitt, sind ein treuer Gewinnsparer. Schon vor vielen Jahren haben Sie ihre ersten Sparmärkchen geklebt. Und auch als das elektronische Verfahren Sparmärkchen und Büchlein abgelöst hat, blieben Sie dem Gewinnsparen bei der Kreissparkasse St. Wendel treu. Diese Treue hat sich ausgezahlt“, fuhr Hoffmann fort.

Seit der Sparverein 1972 gegründet wurde, haben bei der Kreissparkasse St. Wendel insgesamt 81 Teilnehmer Autos gewonnen. Allein in der Hauptstelle in St. Wendel seien seit November 1984 insgesamt 15 Autos verlost worden. Hinzu kommen noch weitere Hauptgewinne wie Reisen, Geldpreise und vieles mehr, erzählte Dirk Hoffmann. Im Jahr 2018 wurden bei der Kreissparkasse 379 797 Gewinnsparlose verkauft, das seien 32 324 mehr, als im Vorjahr. Als Reinerlös für den guten Zweck seien 46 050 Euro zusammengekommen. Mit nur 50 Cent Spieleinsatz könne man helfen und gewinnen, führte der Bankdirektor weiter aus. „Sparen mit Gewinn – helfen mit Herz“, dies sei nicht nur das Motto des Sparvereins, sondern stehe auch stellvertretend für das Engagement der Gewinnsparer.

Was mit dem gewonnenen Auto geschehen soll, darüber war sich die 70-jährige Gewinnerin bei der Übergabe noch nicht schlüssig. „Das ist schon ein tolles Auto, aber es ist schade, dass es keine vier Türen hat“, bemerkte Schmitt. Seit mehr als 40 Jahren ist sie Gewinnsparerin. Der Mini ist der erste größere Gewinn in ihrem Leben und sie freue sich riesig. Als der Anruf kam, habe sie es zunächst gar nicht glauben wollen. Sie gehört zu den Sparern, die mittels Abbuchung regelmäßig einen bestimmten Betrag in Lose investieren.