1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Typisierung: Blutspender können sich typisieren lassen

Typisierung : Blutspender können sich typisieren lassen

) „Blutspender helfen Leukämiepatienten“, unter diesem Motto rufen der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sowie die Stefan-Morsch-Stiftung zur Blutspende und Typisierung auf. So wolle man darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann, teilt der Ortsverein mit.

Die nächste Blutspende mit Typisierung beim DRK-Niederlinxweiler ist demnach auf Donnerstag, 27. Juli, 17 bis 20 Uhr, terminiert. Der Ortsverein weist zudem darauf hin, dass Spender unbedingt einen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) zu jeder Blutspende mitbringen müssen. Spenden können laut DRK alle Personen im Alter von 18 bis 72 Jahren.