1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Bliesener Musiker sind mit vergangenen zwei Jahren zufrieden

Bliesener Musiker sind mit vergangenen zwei Jahren zufrieden

Der Mandolinenverein Bliesen hat bei seiner jüngsten Generalversammlung ein positives Resümee der vergangenen zwei Jahre gezogen. Laut Vereinschefin waren etwa die beiden Jahreskonzerte 2013 und 2012 Höhepunkt des musikalischen Schaffens.

In seiner jüngsten Generalversammlung zog der Vorstand des Mandolinenvereins Bliesen eine positive Bilanz der vergangenen zwei Jahre. Im Zentrum der Vereinsarbeit stand dabei das Orchester mit seinen zahlreichen Proben und Auftritten unter der Leitung von Michael Anton. Die Vereinschefin Bettina Hemmer bezeichnete in ihrem Rückblick vor allem die beiden Jahreskonzerte 2012 und 2013 in Bliesen sowie die organisatorische und musikalische Mitwirkung am Jubiläumskonzert des Bundes für Zupf- und Volksmusik im Saalbau in St. Wendel 2013 als Höhepunkte des musikalischen Schaffens.

Hemmer erinnerte in ihrer Rückschau aber auch an den plötzlichen Tod der langjährigen Vorsitzenden und Musikerin Theresia Allerchen, der Verein und Orchester im Frühjahr 2012 mehrere Wochen innehalten ließ.

Auch der Vorstand wurde neu gewählt, er veränderte sich nur geringfügig: Bettina Hemmer (Vorsitzende), Gregor Hinsberger (Stellvertreter), Margret Colling (Kassenwartin), Helga Schmidt (Schriftführerin), Michael Anton (Jugendwart), Sandra Haupenthal und Christel Mörsdorf (Beisitzerinnen) sowie Brigitte Marx und Annette Jurgutat (Kassenprüferinnen).

Die erste Orchesterprobe nach den Sommerferien findet am kommenden Mittwoch, 3. September, statt. Danach gilt wieder der übliche Probentermin: Montags, 20 Uhr. Wer sich für Zupfmusik interessiert und Orchestermitglied im Mandolinenverein Bliesen werden will, hat zu den Montagsterminen im Bliesener Vereinshaus Auf dem Schänzchen die Möglichkeit, in die Zupfmusik hineinzuschnuppern. Im Fokus der Probenarbeit steht nach der Sommerpause die musikalische Vorbereitung des nächsten Jahreskonzertes im April 2015.