1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Bliesener Feuerwehr löscht brennende Hecke

Bliesener Feuerwehr löscht brennende Hecke

Durch den raschen Einsatz konnte ein Übergriff der Flammen auf benachbarte Garage verhindert werden.

(evy) Gegen 16.40 Uhr schrillte der Alarm für die Feuerwehr. Einsatzort war die Talstraße in Bliesen. Wie St. Wendels Vize-Wehrführer Stefan Grevener berichtet, war zunächst eine brennende Garage und eine verletzte Person gemeldet. Dieser Verdacht bestätigte sich jedoch nicht. Laut Grevener stand eine Hecke in Flammen. Diese grenzt unmittelbar an eine Garage. Da der Löschbezirk Bliesen rasch vor Ort war und das Feuer löschen konnte, griffen die Flammen nicht auf das Gebäude über. Der ebenfalls alarmierte Löschbezirk St. Wendel-Kernstadt wurde nicht mehr gebraucht. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Zur Brandursache konnte Grevener keine Angaben machen.