Bild des Monats im Februar dreht sich um das Thema Puppen

Bild des Monats : Fotografen lassen die Puppen tanzen

Annelie Henn aus Birkenfeld gewinnt den Foto-Wettbewerb im Monat Februar. Im März geht es um „Schlafen und Träumen“.

Schaufensterpuppen überall. Sie sind ein beliebtes Motiv der Mitglieder des Fotoclubs Tele Freisen, die sich am „Bild des Monats“-Wettbewerb der Saarbrücker Zeitung in Zusammenarbeit mit dem Fotoclub sowie der Volksbank in St. Wendel beteiligten. Aber auch andere Puppen kamen ihnen vor die Linse. So die klassischen Spielzeugpuppen, aber auch Schmetterlinge. Es waren denn auch Schaufensterpuppen, die der Jury am besten gefielen. Die Lokalredaktion der Saarbrücker Zeitung in St. Wendel kürte „Das Tal der Puppen“ von Annelie Henn aus Birkenfeld zum Siegerfoto.

Übrigens: Die gleichen Themen wie für die Tele-Mitglieder gelten auch im Leser-Wettbewerb, der parallel gewertet wird. Alle SZ-Leser können daran teilnehmen. Der Fotoclub Tele Freisen bewertet die eingereichten Fotos.

Platz vier: „Achtung“ von Franz-Rudolf Klos aus Furschweiler. Foto: Franz-Rudolf Klo/Franz-Rudolf Klos
Platz fünf: „Puppenstube der Schmetterlinge“ heißt dieses Foto von Bernd Müller aus Konken. Foto: Bernd Müller
Platz zwei: Schon der Titel des Fotos verrät, wo dieses Bild von Michael Dorscheid aus St. Wendel entstanden ist: „Flohmarkt London“. Foto: Michael Dorscheid
Platz acht: „Jung und frech“ heißt dieses Bild von Edwin Schöneberger aus Marpingen. Foto: Edwin Schöneberger
Platz sieben: „Im Kaufhauskeller“ entstand wohl dieses Bild von Alexander Schmidt aus Heisterberg. Foto: Alexander Schmidt
Platz drei: „Puppen“ von Jürgen Kremp aus Hoof. Foto: Jürgen Kremp
Platz fünf: „Familie“ von Karola Maurer aus Freisen. Foto: Karola Maurer
Platz neun: „Kasperletheater“ heißt das Wettbewerbs-Foto von Eva Maria Böhme aus Oberkirchen. Foto: Eva Maria Böhme
Platz zehn: „Augenblicke“ ist der Titel des Fotos von Thomas Reinhardt aus Hangard. Foto: Thomas Reinhardt

Wettbewerbs-Bilder müssen bis zum jeweils Letzen eines Monats, gedruckt auf Fotopapier im Format 20 auf 30 Zentimeter, bei der Saarbrücker Zeitung, St. Wendel, Mia-Münster-Straße 8, eingehen. Sie werden nicht zurückgeschickt, müssen selbst fotografiert sein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung