1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Bestätigt: 49 Corona-Fälle im Landkreis St. Wendel

Aktuelle Zahlen : 49 Corona-Fälle im Landkreis St.Wendel

Von Samstag auf Sonntag hat sich die Zahl der Corona-Infizierten um sechs erhöht.

Der Landkreis St. Wendel hat soeben die aktuellen Fallzahlen in Sachen Coronavirus bekannt gegeben. Demnach gibt es jetzt 49 bestätigte Infektionen in der Region. Seit Samstag sind somit sechs neue Covid-19-Patienten dazukommen. Wie ein Sprecher des Landkreises berichtet, leben diese in der Gemeinde Oberthal (vier) und in der Kreisstadt St. Wendel (zwei).

Diese beiden Kommunen belegen auch in der Gesamtstatistik der bekannten Krankheitsfälle die vorderen Plätze. Insgesamt 14 Corona-Erkrankungen gibt es in St. Wendel, zwölf in der Gemeinde Oberthal. Elf Infizierte sind in der Gemeinde Namborn zuhause, sechs in der Gemeinde Freisen, drei in der Gemeinde Marpingen und zwei in der Gemeinde Nohfelden. Lediglich ein Corona-Fall verzeichnet die Gemeinde Tholey. Ein weißer Fleck auf der Landkreis-Karte bleibt Nonnweiler (Stand: 22. März, 14.30 Uhr).