Bergbaugewerkschaft ehrt Jubilare

Bergbaugewerkschaft ehrt Jubilare

Niederkirchen. Im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins der Mitglieder der IG BCE-Ortsgruppe Ostertal mit ihren Partnerinnen im DRK-Heim in Niederkirchen fanden auch Jubilar-Ehrungen statt. Der Knappschaftsälteste Dieter Edinger würdigte besonders die langjährige Treue von Rudi Schneider aus Dörrenbach zur Organisation und sein solidarisches Verhalten gegenüber den Kollegen

Niederkirchen. Im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins der Mitglieder der IG BCE-Ortsgruppe Ostertal mit ihren Partnerinnen im DRK-Heim in Niederkirchen fanden auch Jubilar-Ehrungen statt. Der Knappschaftsälteste Dieter Edinger würdigte besonders die langjährige Treue von Rudi Schneider aus Dörrenbach zur Organisation und sein solidarisches Verhalten gegenüber den Kollegen. Schneider gehöre zu den Männern der ersten Stunde, die nach dem Zweiten Weltkrieg die Gewerkschaftsbewegung aufbauten und ihr bis heute die Treue hielt, sagte Edinger. Als Dank und Anerkennung überreichte er dem Jubilar die Ehrennadel mit Urkunde und ein schönes Präsent der IG BCE. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Volker Karst geehrt. Edinger informierte die Mitglieder über die Gesundheitsreform ab 2009 und hielt einen Rückblick auf die Aktivitäten der Ortsgruppe in den letzten 12 Monaten. Bei dem anschließenden Beisammensein gab es rege Unterhaltungen, Erinnerungen wurden ausgetauscht und froh gefeiert. kam

Mehr von Saarbrücker Zeitung