Banker von morgen: Sie sind die jungen Gesichter

Banker von morgen: Sie sind die jungen Gesichter

Bei der Kreissparkasse St. Wendel haben zehn junge Menschen ihre Ausbildung als Bankkaufmann oder Bankkauffrau aufgenommen. Das meldet des Unternehmen. Damit beschäftigt die Kreissparkasse St. Wendel derzeit 22 Auszubildende . In einer Einführungswoche haben die Azubis die verschiedenen Abteilungen des Kreditinstitutes kennen gelernt und erfahren, welche Aufgaben dort erledigt werden.

Höhepunkt der Einführungswoche war ein Teamtraining im Hochseilgarten.

Unterdessen hat das Bewerberverfahren für 2016 bereits begonnen. Wer sich für eine Ausbildung bei der Kreissparkasse St. Wendel interessiert, kann sich entweder auf der Homepage des Kreditinstituts informieren oder bei der Ausbildungsreferentin Julia Müller unter Tel. (0 68 51) 1 55 19, oder per E-Mail an julia.mueller@kskwnd.de.

kskwnd.de/karriere