Unfall Fußgängerin bei Unfall in St. Wendel verletzt

St. Wendel · Ein Autofahrer hat am Samstag in St. Wendel eine Fußgängerin erfasst und ist weitergefahren, ohne sich um sie zu kümmern.

 Die Polizei in St. Wendel hofft auf Zeugenhinweise unter Tel. (0 68 51) 8980.

Die Polizei in St. Wendel hofft auf Zeugenhinweise unter Tel. (0 68 51) 8980.

Foto: dpa/Carsten Rehder

Bei einem Verkehrsunfall in St. Wendel ist eine Fußgägerin verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau um am Samstag um 14.30 Uhr in der Brühlstraße etwas von der Beifahrerseite aus einem auf der linken Straßenseite geparktes Autos genommen und wollte schnell um das Auto wieder auf den Gehweg zurück, als ein vorbeifahrendes silberfarbenes Auto sie mit dem Außenspiegel erfasste. Der Unfallfahrer, ein Mann mit schlanker Statur, kurzen grauen Haaren und Brille, fuhr einfach weiter, ohne sich um sie zu kümmern.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter Tel. (0 68 51) 89 80.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort