Auto in der Innenstadt von St. Wendel aufgebrochen

Blaulicht : Glas eingeschlagen und Handy geklaut

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zu Dienstag  einen in der Carl-Cetto-Straße abgestellten Audi A 3 aufgebrochen. Das berichtet die Polizei. Der Besitzer hatte das weiße Auto mit Neunkircher Kreiskennzeichen am Vorabend gegen 21.40 Uhr am Fahrbahnrand in Höhe des Anwesens Nummer 15 abgestellt.

Im Zeitraum bis etwa 6 Uhr  des folgenden Morgens wurde  die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Schlüsselbund, Smartphone und Geldbeutel sind seitdem weg. Die Polizei empfiehlt: „Lassen Sie keine Wertsachen oder Bargeld sichtbar im Auto liegen.“

Hinweise an die Polizei in St. Wendel unter der Tel. (0 68 51) 89 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung