1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Auch die Türen der Geschäfte des Fördervereins Kleine Hände bleiben zu

Corona-Maßnahme : Geschäftsstelle der Kleinen Hände ist geschlossen

Der Förderverein Kleine Hände hat seine Geschäftsstelle vorsorglich bis zum Mittwoch, 15. April, wegen der Gefahr durch das Coronavirus geschlossen. Das teilt die Vorsitzende Birgit Litz mit.

„Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme, die unsere ehrenamtlichen Helfer und auch unsere hilfsbedürftigen Besucher schützen soll“, erklärt die Vorsitzende. Über seine Internetseite wolle der Verein nach Ostern über die neue Situation informieren.

www.kleine-haende.org