Arthaus widmet zwei DVD-Boxen Alain Delon

Arthaus widmet zwei DVD-Boxen Alain Delon

St. Wendel. Nach den Regisseur-Boxen in der Reihe Arthaus Close-Up ehrt Arthaus nun auch herausragende Schauspielerlegenden. Den Auftakt machen zwei Editionen, die dem populären französischen Schauspieler Alain Delon gewidmet sind

St. Wendel. Nach den Regisseur-Boxen in der Reihe Arthaus Close-Up ehrt Arthaus nun auch herausragende Schauspielerlegenden. Den Auftakt machen zwei Editionen, die dem populären französischen Schauspieler Alain Delon gewidmet sind. Die erste Box enthält drei seiner frühen Werke, darunter auch "Nur die Sonne war Zeuge", mit dem er 1959 seinen großen Durchbruch feierte - in diesem Film ist auch seine damalige Lebensgefährtin Romy Schneider in einer Mini-Rolle zu sehen. Außerdem in der Box: der Kultfilm "Rocco und seine Brüder" sowie "Liebe 1962". Die zweite Box enthält neben zwei Meisterwerken von Jean-Pierre Melville - "Der Chef" und "Vier im roten Kreis" - auch die DVD-Premiere "Monsieur Klein". redFoto: Verleih

Mehr von Saarbrücker Zeitung