1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Arbeitslosenquote sinkt unter vier Prozent

Arbeitslosenquote sinkt unter vier Prozent

Nachdem sich die Arbeitslosigkeit in der Urlaubszeit leicht erhöht hatte, ist sie im September saisonbedingt wieder gesunken. 1845 Menschen sind derzeit im Kreis St. Wendel ohne Job, davon werden 59 Prozent vom Jobcenter betreut. Arbeitgeber haben der Agentur für Arbeit im aktuellen Monat 186 freie Stellen gemeldet.

1845 Frauen und Männer waren im September arbeitslos gemeldet, 121 weniger als im August und 85 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote hat sich gegenüber dem Vorjahr um 0,2 Prozentpunkte auf 3,9 Prozent erhöht. Die Zahl der arbeitslos gemeldeten Flüchtlinge hat sich stabilisiert.

Die Arbeitslosenquoten aller saarländischen Landkreise im Vergleich: Landkreis St. Wendel : 3,9 Prozent (plus 0,2 Prozent zum Vorjahr); Landkreis Merzig-Wadern: 5,3 Prozent (plus 0,2 Prozent zum Vorjahr); Landkreis Saarlouis: 5,4 Prozent (minus 0,1 Prozent zum Vorjahr); Saarpfalz-Kreis: 5,5 Prozent (plus 0,3 Prozent zum Vorjahr); Landkreis Neunkirchen: 8,4 Prozent (plus 0,4 Prozent zum Vorjahr); Regionalverband Saarbrücken: 9,7 Prozent (minus 0,5 Prozent zum Vorjahr).

Ein Saar-Phänomen

"Die Arbeitslosigkeit war in den zurückliegenden Monaten im Bereich der Grundsicherung im Vergleich zu 2015 deutlich gestiegen. Zurückzuführen war das hauptsächlich auf vermehrte Arbeitslosmeldungen von Flüchtlingen", betont Jürgen Haßdenteufel, Leiter der Agentur für Arbeit Saarland.

Dies sei eine saarlandspezifische Entwicklung aufgrund der schnellen Entscheidungen über Asylanträge. In den anderen Bundesländern seien die Zahlen nicht in diesem Ausmaß gestiegen. In den kommenden Monaten deute alles auf eine Stabilisierung des Arbeitslosenniveaus hin, prophezeit der Leiter der Agentur für Arbeit Saarland.

Die Arbeitslosigkeit beim Jobcenter des Kreises ist im September um 51 auf 1089 Personen gesunken, lag damit aber dennoch deutlich über dem Vorjahreswert (ein Plus von 117 Arbeitslosen oder zwölf Prozent). Die Arbeitgeber haben der Agentur für Arbeit im aktuellen Monat 186 freie Jobs gemeldet. Seit Jahresbeginn wurden insgesamt 1311 Stellen registriert. Aktuell warten im Kreis St. Wendel noch 662 Jobs auf geeignete Bewerber.