1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

An der Musikschule sind noch Plätze frei

An der Musikschule sind noch Plätze frei

Ob Geige oder Gesang, Saxofon oder Schlagzeug: An der Musikschule im Landkreis St. Wendel beginnen im September zahlreiche Kurse. Angebote gibt es bereits für Kleinkinder ab 18 Monaten.

Im September beginnt das neue Schuljahr an der Musikschule im Landkreis St. Wendel . In den Instrumentalfächern Akkordeon, Blockflöte, E-Bass, Geige , Gesang (Klassik und Jazz/Rock/Pop), Gitarre, Klarinette, Klavier, Kontrabass, Oboe, Querflöte, Saxofon , Schlagzeug , Tenorhorn, Trompete, Tuba und Posaune sind noch Plätze frei. Ebenfalls ab September werden in St. Wendel sowie den Außenstellen Marpingen und Freisen Kurse zur musikalischen Früherziehung angeboten. Dort sollen Kinder ab vier Jahren musikalische Fähigkeiten entwickeln und eine Grundlage für eine musikalische Ausbildung schaffen.

Im Kurs Instrumentenkiste können Kinder zwischen sechs und acht Jahren herausfinden, welches Instrument zu ihnen passt. Die erste Unterrichtsstunde beginnt am Mittwoch, 9. September, 16 Uhr, in der Musikschule St. Wendel , Hospitalstraße 35, und am Donnerstag, 10. September, 16.30 Uhr, in Marpingen, Gemeinschaftsschule, Marienstraße 21. Zudem sind im Kurs "Musik für die Allerkleinsten" noch Plätze für Kleinkinder von 18 Monaten bis drei Jahren frei. Das Angebot ist für Besucher offen, freitags, 16.30 bis 17.15 Uhr, Musikschule St. Wendel , Hospitalstraße 35. Ebenso offen für eine Schnupperstunde ist der Baby-Eltern-Kurs für Säuglinge ab neun Monaten: freitags, 10.30 bis 11.15 in der Musikschule St. Wendel , Hospitalstraße 35.

Infos zum Kursangebot und der Verfügbarkeit an den Außenstellen: Musikschule im Landkreis St. Wendel , Tel. (0 68 51) 73 86, E-Mail: info@musikschule-wnd.de.