Aggressive Bettler ziehen von Haus zu Haus

Aggressive Bettler ziehen von Haus zu Haus

Die Polizei warnt eindringlich vor Bettlerkollonnen, die offenbar wieder verstärkt im St. Wendeler Land unterwegs sein sollen. Wie ein Behördensprecher meldet, berichteten Betroffene aus Urweiler, Alsweiler, Marpingen und Theley von solchen Vorkommnissen.

Dabei klingelten die Unbekannten an Wohnungstüren und bettelten um Almosen. Eine SZ-Leserin aus Baltersweiler schilderte über die Internetseite der St. Wendeler Zeitung bei Facebook , dass bei ihr eine fremde Frau den Fuß in die Türspalte gestellt habe, um ihrem Begehren Nachdruck zu verleihen. In allen Fällen sollen die Bettler nur schlecht Deutsch sprechen. Die Ermittler fordern auf, solche Geschehnisse umgehend zu melden.