Adventsmarkt in Niederlinxweiler sammelt für wohltätige Zwecke

Adventsmarkt in Niederlinxweiler sammelt für wohltätige Zwecke

Ein reichhaltiges Programm bieten die Organisatoren an diesem Wochenende im St. Wendeler Stadtteil. Bereits einen Tag vor dem ersten Advent werden weihnachtliche Produkte feilgeboten. An beiden Tagen ergänzt eine Ausstellung das Angebot. Und das alles kommt anderen zu Gute.

Es ist der 26. Adventsmarkt, den die Gewerbetreibenden und der Niederlinxweiler Ortsrat am Samstag, 28. November, ab 15 Uhr in der Ortsmitte veranstalten.

Unter anderem werden Gestecke, Adventskränze, Weihnachtsgebäck, Nikoläuse und Weihnachtsbier angeboten. Auch das nostalgische Karussell wird wieder aufgebaut, kündigen die Veranstalter an. Der Nikolaus kommt um 17 Uhr und bringt jedem Kind einen Weckmann mit. Danach sind die Buden weiterhin zum Verweilen geöffnet.

Der Erlös des Marktes ist für die Kindergärten und für die SZ-Aktion "Hilf-Mit!" bestimmt.
Und das gibt's im Bürgerhaus



Parallel zu dem vorweihnachtlichen Markt steht eine Gemälde-Ausstellung im Bürgerhaus an. Dort sind Bilder von Stephanie Maruer, Nicole Ladwein und Gabi Gerhart am Samstag, 28. November, von 15 bis 21 Uhr, und am Sonntag, 29. November, 15 bis 18 Uhr, zu sehen, kündigen die Veranstalter an.