Abend der Lichter in Missionshauskirche entführt nach Taizé

Abend der Lichter in Missionshauskirche entführt nach Taizé

Zu einem besinnlichen spirituellen Impuls am Anfang der Adventszeit lädt das St. Wendeler Arnold-Janssen-Gymnasium (AJG) die Bevölkerung für den morgigen Freitag, 4. Dezember, ein. Bereits zum elften Mal wird es einen "Abend der Lichter" mit Gesängen und kurzen Gebeten aus dem religiösen Zentrum von Taizé geben.

Die Missionshauskirche ist dazu in die warmen Farben von Taizé gehüllt. Jeder Gast bekommt eine Kerze und ein Liedblatt zum Mitsingen.

Die musikalische Umrahmung liegt in den Händen von Musiklehrer Bernhard Alt und dem Projektchor des AJG. Die Gäste sind anschließend auch zum Gedankenaustausch und Imbiss in den Nebenraum geladen. Die Veranstaltung in der Missionshauskirche beginnt um 19.30 Uhr.

ajg-wnd.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung