Unfall 66-Jähriger wird von Auto überrollt: Polizei ermittelt flüchtigen Fahrer

Nach einem tragischen Unfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Oberlinxweiler, bei dem ein Mann tödlich verletzt wurde, hatte die Polizei nach einem Autofahrer gefahndet. Mit Erfolg.

() Nach Angaben der St. Wendeler Polizei war ein 66-jähriger Mann aus Oberthal Samstagnacht gegen 3 Uhr (Sommerzeit) aus bislang ungeklärter Ursache auf der Jakob-Stoll-Straße in Höhe der Hausnummer 40 gestürzt. Als der Mann auf der Fahrbahn lag, kam ein Wagen aus Richtung St. Wendel. Dieser überrollte den 66-Jährigen. Anschließend fuhr dessen Fahrer in Richtung Niederlinxweiler weiter, ohne sich um die Person zu kümmern. Nach einem Zeugenhinweis auf einen dunkelroten Mercedes Benz mit Taxischild auf dem Dach fahndete die Polizei nach dem Fahrer. Mit Erfolg. Vor wenigen Minuten gab die Polizei bekannt, dass ein 61-jähriger Mann aus St. Wendel als Fahrer des flüchtigen Taxis ermittelt werden konnte. Hinweise aus der Bevölkerung und Unfallzeugen hatten dazu beigetragen. Die Beamten stellten den Führerschein des Fahrers und den Wagen sicher. Ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht und fahrlässiger Tötung wurde eingeleitet.

Hinweise an die Polizei St. Wendel, Tel. (0 68 51) 89 80