31-Jähriger fährt betrunken über B 41 in St. Wendel

Polizei stoppt den Mann : 31-Jähriger fährt betrunken über B 41

Sein Besuch in St. Wendel wird einem 31-Jährigen aus Kirkel wohl nicht sonderlich gut in Erinnerung bleiben.

Denn Zeugen hatten sind wegen seiner unsicheren Fahrweise auf ihn aufmerksam geworden und verständigten die Polizei. Eine Streife konnte den Mann letztlich auf der B 41 in Höhe Oberlinxweiler anhalten und kontrollieren. „Schnell war den Beamten klar, dass hier wohl nicht unerheblich vor Antritt der Fahrt Alkoholgenuss im Spiel war“, sagt Hauptkommissar Klaus Backes. Um seine Fahrtüchtigkeit endgültig überprüfen zu können, wurde ihm auf der Polizeidienststelle in St. Wendel eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet jetzt auch ein Strafverfahren mit wohl empfindlichen Folgen, vermutet Backes.

Mehr von Saarbrücker Zeitung