1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

30 000 Flaschen Schwollener Sprudel gehen an Pflege im Saarland

Sprudel-Spende : Schwollener Sprudel spendet mehr als 30 000 Flaschen Mineralwasser

Das Mineralbrunnenunternehmen Schwollener Sprudel aus Schwollen im Hunsrück unterstützt in Corona-Zeiten Pflegekräfte. Die aktuelle Lage sei gerade im Bereich der Pflege eine Herausforderung, weshalb das Unternehmen dieser Tage mit der Spende von mehr als 30 000 Flaschen Schwollener Sprudel an Krankenhäuser sowie Alten- und Pflegeheime ein Zeichen der Unterstützung und Solidarität setzten will, teilt ein Sprecher des Unternehmens mit.

Die ersten Krankenhäuser hat die Wasserspende bereits erreicht. Im Landkreis St. Wendel profitierten unter anderem die Stiftung Hospital in St. Wendel sowie Einrichtungen in Namborn und Freisen und das Haus am See in Nohfelden, so der Sprecher weiter. Das Pfand wurde ebenfalls gespendet.