1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

17-Jähriger beschädigt Bussitz und muss den Schaden nun bezahlen

17-Jähriger beschädigt Bussitz und muss den Schaden nun bezahlen

Sachbeschädigung kann teuer werden. Diese Erfahrung hat jetzt ein 17-Jähriger aus einem St. Wendeler Ortsteil gemacht.Wie die Polizei berichtet, saß der junge Mann am Samstag im Nachtbus und schlitzte dort während der Fahrt mit einem Messer die Verkleidung eines Sitzes auf.

Dabei wurde er von zwei jungen Fahrgästen beobachtet. Die gaben dem Busfahrer Bescheid und der wiederum rief die Polizei . Der 17-Jährige muss nun die Kosten für die Reparatur des Sitzes übernehmen.