1. Saarland
  2. St. Wendel

Russische Passion im Birkenfelder Schloss

Russische Passion im Birkenfelder Schloss

BirkenfeldRussische Passion im Birkenfelder SchlossIm Birkenfelder Schloss findet am Sonntag, 21. März, ein Gastspiel des Russischen Klassik-Trios Berlin statt. In ihrem Programm "Russische Passion" sind Werke von Tschaikowsky, Glinka und Rachmaninoff zu hören. Beginn ist um 17 Uhr

BirkenfeldRussische Passion im Birkenfelder SchlossIm Birkenfelder Schloss findet am Sonntag, 21. März, ein Gastspiel des Russischen Klassik-Trios Berlin statt. In ihrem Programm "Russische Passion" sind Werke von Tschaikowsky, Glinka und Rachmaninoff zu hören. Beginn ist um 17 Uhr. istKarten sind in den Buchhandlungen Thiel und Engel erhältlich. Preise: Vorverkauf elf Euro, Abendkasse 13 Euro.St. WendelStadtorchester bittet zum JubiläumskonzertDas Stadtorchester 1865 "Harmonie" veranstaltet morgen sein Jahreskonzert in der Aula des Wendalinums. Das Konzert, das um 20 Uhr beginnt, steht unter dem Motto "Animal Music - Tierisch". himKarten gibt es bei Buch und Papier Klein sowie bei den Musikern des Stadtorchesters.www.stadtorchester-wnd.deTholeyPassionskonzerte des Kammerchors Der Kammerchor Schaumberg lädt zu zwei Passionskonzerten mit Werken von Fauré und Mendelssohn ein. Die Konzerte finden am Samstag, 27. März, um 19 Uhr, in der Pfarrkirche St. Peter in Merzig und am Sonntag, 28. März, um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Blasius in Saarwellingen statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. heBosenHorst Schwab stellt im Kunstzentrum ausBis 18. April zeigt das Kunstzentrum Bosener Mühle unter dem Titel "Von der Wandlung der Bilder" Collagen des Kuseler Künstlers Horst Schwab. Der Eintritt ist frei. heÖffnungszeiten: freitags von 14 bis 18 Uhr, samstags, sonntags und feiertags von elf bis 18 Uhr.KuselTheater-Komödie in der Fritz-Wunderlich-HalleAm Sonntag, 21. März, 20 Uhr, wird in der Fritz-Wunderlich-Halle Kusel die Komödie in zwei Akten "Kein Sex, kein Mord, aber eine Leiche" von Joan Shirley aufgeführt. red