Rotkreuzler kommen mit dem mobilen Blutspende-Service

Rotkreuzler kommen mit dem mobilen Blutspende-Service

Kreis St. Wendel. Blutspenden bleibt wichtig. Ohne das Blut von freiwilligen Spendern könnte vielen Kranken und Verletzten nicht geholfen werden, unterstreicht das Deutsche Rote Kreuz die Bedeutung der "Blutspenderbewegung". Die Rotkreuzler kommen mit dem mobilen Blutspende-Service vor Ort, um die Wege für die Spender kurz zu machen

Kreis St. Wendel. Blutspenden bleibt wichtig. Ohne das Blut von freiwilligen Spendern könnte vielen Kranken und Verletzten nicht geholfen werden, unterstreicht das Deutsche Rote Kreuz die Bedeutung der "Blutspenderbewegung". Die Rotkreuzler kommen mit dem mobilen Blutspende-Service vor Ort, um die Wege für die Spender kurz zu machen. Die Termine im November: Der Auftakt in Niederkirchen ist am heutigen Dienstag, 2. November, von 17 bis 20 Uhr im Kulturzentrum, Im Bremmer. Weiter: Alsweiler am Donnerstag, 4. November, von 17 bis 20 Uhr im katholischen Pfarrheim, Brunnenstraße; Marpingen am Freitag, 5. November, von 17 bis 20 Uhr in der Gesamtschule, Marienstraße; Bliesen am Donnerstag, 11. November, von 17 bis 20 Uhr in der Sport- und Kulturhalle, Flächenbach; Oberthal am Donnerstag, 18. November, von 17 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Gronig, in der Schulstraße. ww

Mehr von Saarbrücker Zeitung