Riotte segelt beim Saarpokal auf Platz vier

Bosen/Saarbrücken. Die wegen der derzeitigen Bauarbeiten am Bostalsee in diesem Jahr am Stockweiher in Frankreich ausgetragene Ranglistenregatta der 505er Jollen um den Saarpokal gewann mit knappem Vorsprung Alexaner von Mertens vom Berliner Segler Verein

Bosen/Saarbrücken. Die wegen der derzeitigen Bauarbeiten am Bostalsee in diesem Jahr am Stockweiher in Frankreich ausgetragene Ranglistenregatta der 505er Jollen um den Saarpokal gewann mit knappem Vorsprung Alexaner von Mertens vom Berliner Segler Verein. Den Lokalmatadoren Dirk Frank vom Windsurfclub Saar mit Vorschoter Stefan Kempf vom Yachtclub Saarbrücken (YCSB) blieb der unliebsame zweite Platz. Es konnten insgesamt sieben Wettfahrten durchgeführt werden. Konstant gut waren auch die Leistungen von Gerd Engel mit Vorschoterin Renita Engel (beide Yachtclub Saarbrücken) und Jürgen Feuerhake (Yachtclub Saarbrücken) mit Vorschoterin Alexandra Riotte vom Segelclub Bosen. Engel/Engel sicherten sich den dritten Platz, nur knapp dahinter wurden Feuerhake/Riotte Vierte. red