"Ratzmühle" nur wenig im Einsatz"Ratzmühle" nur wenig im Einsatz

"Ratzmühle" nur wenig im Einsatz"Ratzmühle" nur wenig im Einsatz

Remmesweiler. Der Beitrag für den Obst- und Gartenbauverein wird nicht erhöht. Allerdings müssen sich die Mitglieder ab sofort am Abonnementspreis der Zeitschrift "Unser Garten" beteiligen. Der Bezug des Heftes war bislang über den Mitgliedsbeitrag bezahlt worden. Dieser Beschluss wurde in der Generalversammlung des Remmesweiler Obst- und Gartenbauvereins gefasst

Remmesweiler. Der Beitrag für den Obst- und Gartenbauverein wird nicht erhöht. Allerdings müssen sich die Mitglieder ab sofort am Abonnementspreis der Zeitschrift "Unser Garten" beteiligen. Der Bezug des Heftes war bislang über den Mitgliedsbeitrag bezahlt worden. Dieser Beschluss wurde in der Generalversammlung des Remmesweiler Obst- und Gartenbauvereins gefasst. Zurzeit zählt der Verein 101 Mitglieder. Wie Vorsitzender Leander Alles feststellte, verlief das Vereinsjahr 2009 relativ ruhig. Die neu angeschaffte "Ratzmühle", ein Gerät, das aus Obst Mus herstellt, war im vergangenen Jahr nur wenig im Einsatz, weil es kein gutes Apfeljahr war. Nur mäßig besucht war das Erntedankfest im Dorfgemeinschaftshaus. Es soll im kommenden Oktober trotzdem wieder organisiert werden. Mehrere Remmesweiler Gartenfreunde haben ihre Niederlinxweiler Kollegen beim Kreisgartentag unterstützt. gtr

Mehr von Saarbrücker Zeitung