1. Saarland
  2. St. Wendel

Q-I-Zertifizierung für den Naturpark

Q-I-Zertifizierung für den Naturpark

Hermeskeil. Der Naturpark Saar-Hunsrück wurde von dem rheinland-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering und dem Vorsitzenden des Tourismus- und Heilbäderverbandes Rheinland-Pfalz Werner Klöckner als Qualitätsbetrieb der Stufe I der Servicequalität Deutschland ausgezeichnet

Hermeskeil. Der Naturpark Saar-Hunsrück wurde von dem rheinland-pfälzischen Wirtschaftsminister Hendrik Hering und dem Vorsitzenden des Tourismus- und Heilbäderverbandes Rheinland-Pfalz Werner Klöckner als Qualitätsbetrieb der Stufe I der Servicequalität Deutschland ausgezeichnet. Damit ist der Naturpark Saar-Hunsrück der erste Naturpark in Rheinland-Pfalz, der diese Q-I-Zertifizierung erhält. Der Naturpark Saar-Hunsrück gehört mit seinen Q-Coaches Geschäftsführerin Gudrun Rau und Mitarbeiterin Sarah Blatt zu den touristischen Dienstleistungsunternehmen im Saarland und Rheinland-Pfalz, die sich durch ihre Zertifizierung mit der "ServiceQualität Deutschland" für ein konsequentes Qualitätsmanagement entschieden haben. Mit dem Prädikat "Qualitäts-Naturpark" wurde der Naturpark Saar-Hunsrück bereits vom Verband Deutscher Naturparke ausgezeichnet. Diese Qualitätsoffensive unterstützt die bundesweite Naturparkarbeit in den Aufgabenbereichen Naturschutz, umweltverträglicher Tourismus, Umweltbildung sowie nachhaltige Regionalentwicklung. Gefördert von den beiden Wirtschaftsministerien, hat die "ServiceQualität Deutschland" in Rheinland-Pfalz und Saarland das Ziel, bei Gastgebern und Tourismus-Dienstleistern im Land den Service aus Gast-Perspektive zu verbessern. Zu den Aufgaben der Qualitäts-Coaches gehört es, Verbesserungsprozesse anzustoßen, die Mitarbeiter darin einzubinden und deren Dienstleistungsorientierung kontinuierlich zu fördern. red