Praktische Prüfung zum Schluss

Praktische Prüfung zum Schluss

Bosen. Am kommenden Samstag, 2. Oktober, endet mit einer praktischen Prüfung am Bostalsee die zweijährige Ausbildung zum Einsatztaucher der Stufe II des DLRG Bezirks St. Wendel. An dieser Ausbildung haben neun Auszubildende, davon zwei Frauen, teilgenommen. Die Auszubildenden sind Einsatzkräfte der Wasserrettungseinheit des DLRG Bezirks St

Bosen. Am kommenden Samstag, 2. Oktober, endet mit einer praktischen Prüfung am Bostalsee die zweijährige Ausbildung zum Einsatztaucher der Stufe II des DLRG Bezirks St. Wendel. An dieser Ausbildung haben neun Auszubildende, davon zwei Frauen, teilgenommen. Die Auszubildenden sind Einsatzkräfte der Wasserrettungseinheit des DLRG Bezirks St. Wendel und werden nach dem Ablegen der praktischen Prüfung in die Einsatztauchergruppe der Wasserrettungseinheit übernommen. Gegen 13 Uhr wird eine Abschlussübung stattfinden. red