1. Saarland
  2. St. Wendel

Polizist informiert über Gefahren für Kinder im Internet

Polizist informiert über Gefahren für Kinder im Internet

Tholey. Die Initiative sicherer Landkreis St. Wendel, das Jugendbüro Tholey und die "Stiftung Kind und Jugend der Gemeinde Tholey" bieten im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Erziehung erfolgreich gestalten" zu dem Thema "Gefahren für Kinder und Jugendliche im Internet" am Dienstag, 2. Dezember, einen Vortrag mit anschließender Diskussion an

Tholey. Die Initiative sicherer Landkreis St. Wendel, das Jugendbüro Tholey und die "Stiftung Kind und Jugend der Gemeinde Tholey" bieten im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Erziehung erfolgreich gestalten" zu dem Thema "Gefahren für Kinder und Jugendliche im Internet" am Dienstag, 2. Dezember, einen Vortrag mit anschließender Diskussion an. Referent ist Karl-Heinz Fischer, Kontaktpolizist in St. Wendel. Er informiert Eltern, Großeltern und Interessierte über Gefahren im Internet, insbesondere über Gewaltvideos auf Handys sowie Mobbing durch Videoaufnahmen und deren Einstellen ins Internet durch Schüler. Weiterhin wird er richtige Verhaltensweisen von Kindern und Jugendlichen in Internet-Chat-Räumen aufzeigen. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr, im Tablinium im Erlebnisbad Schaumberg in Tholey. Der Eintritt ist frei. red