Polizei warnt vor Giftködern in Niederlinxweiler - Katze verzehrt vergiftete Wurstpelle

Vergiftete Wurstpelle : Katze frisst Giftköder in Niederlinxweiler

Die Polizei warnt vor Giftködern in Niederlinxweiler.

Am Freitag, 11. Oktober, hat eine Katze im Gebiet Stählbachstraße/Zum Heckelchen eine vergiftete Wurstpelle gefressen. In der Tierklinik wurden Wurstplomben im Magen sowie Gift im Blut des Tieres gefunden.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Tel. (0 68 51) 89 80

Mehr von Saarbrücker Zeitung