1. Saarland
  2. St. Wendel

Polizei fahndet nach Unfallflüchtigen bei St. Wendel

Rücksichtslos weitergefahren : Fahrer eines schwarzen Autos verursacht Unfall auf A 1

Am Samstag hat der Fahrer eines schwarzen Autos einen Unfall auf der A 1 bei St. Wendel verursacht, ohne selbst Schaden davon getragen zu haben. Dann ist er einfach weitergefahren. Jetzt fahndet die Polizei nach ihm.

Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines schwarzen Autos, der am Samstagmorgen auf der Autobahn 1 einen Unfall verursacht hat und danach einfach abgehauen ist. Laut Polizei wechselte der Unbekannte von der Auffahrt St. Wendel auf die Autobahn, ohne Rücksicht auf die Fahrerin eines anderen Autos zu nehmen, die zu diesem Zeitpunkt, 8.10 Uhr, auf der rechten Spur der A 1 unterwegs war. Sie musste nach links ausweichen, um eine Kollision zu vermeiden, stieß auf der Überholspur dann aber mit einem weiteren Auto zusammen und drückte es gegen die Betonabgrenzung. An beiden Autos entstand erheblicher Schaden.

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. (0 68 51) 89 80.