Pilgerführer für den Jakobsweg erschienen

Pilgerführer für den Jakobsweg erschienen

Tholey. Die Eröffnung des Jakobsweges im Herbst des vergangenen Jahres (wir berichteten) war mit mehr als 200 Teilnehmern ein voller Erfolg. Seitdem können Pilger- und Naturbegeisterte von St

Tholey. Die Eröffnung des Jakobsweges im Herbst des vergangenen Jahres (wir berichteten) war mit mehr als 200 Teilnehmern ein voller Erfolg. Seitdem können Pilger- und Naturbegeisterte von St. Wendel nach Saarbrücken über Tholey, Marpingen, Illingen, Merchweiler, Quierschied und Riegelsberg auf den Spuren der mittelalterlichen Pilger bis Metz und von dort aus bis Santiago de Compostela wandern. Die beiden Zweige der Jakobswege Speyer-Saarbrücken und Trier-Saarbrücken wurden mit diesem Wegeabschnitt ergänzt. Im Zuge dieser Wegeeröffnung wurde auch ein Pilgerführer erstellt, der den Weg von St. Wendel nach Saarbrücken ausführlich beschreibt und nützliche Zusatzinformationen für die Wanderer bereit hält. Die Streckenführungen sind nach Etappen gegliedert und mit historischen und kulturellen Informationen zu den auf dem Weg befindlichen Sehenswürdigkeiten versehen, wie gastronomische Einrichtungen und Unterkunftsmöglichkeiten. Der Pilgerführer "Der Jakobsweg von Sankt Wendel nach Saarbrücken" ist ab sofort zu einem Preis von sechs Euro im Bürgerservicezentrum im Rathaus Tholey erhältlich. red