1. Saarland
  2. St. Wendel

Petra Laub stellt im Rathaus aus

Petra Laub stellt im Rathaus aus

FreisenPetra Laub stellt im Rathaus ausAm Mittwoch, 7. Mai, um 17 Uhr wird die Ausstellung von Petra Laub im Foyer des Rathauses Freisen eröffnet. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von dem Querflöten-Ensemble der Musikschule St. Wendel. Die Künstlerin malte schon gerne in ihrer Kindheit

FreisenPetra Laub stellt im Rathaus ausAm Mittwoch, 7. Mai, um 17 Uhr wird die Ausstellung von Petra Laub im Foyer des Rathauses Freisen eröffnet. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von dem Querflöten-Ensemble der Musikschule St. Wendel. Die Künstlerin malte schon gerne in ihrer Kindheit. Erst im Jahr 2002 entdeckte sie nach einer längeren Pause ihre Leidenschaft zur Malerei wieder. Sie besuchte Kurse, unter anderem für experimentelles Malen und abstrakte Malerei. biaNambornAcrylmalerei in verschiedenen TechnikenBis zum 9. Mai ist im Rathaus der Gemeinde Namborn in Hofeld-Mauschbach eine Ausstellung mit Werken von Silvia Schneider aus Ottweiler zu sehen. Sie zeigt Acrylmalerei in verschiedenen Techniken, wobei häufig Strukturpasten, Styroporformen und andere plastische Materialien zum Einsatz kommen. seSt. WendelRo Gebhardt und Jens Schwingel in der Kirche Der Jazzgitarrist Ro Gebhardt führt zusammen mit dem Organisten Jens Schwingel am Mittwoch, 14. Mai, 19.30 Uhr, in der Evangelischen Stadtkirche St. Wendel ein abwechslungsreiches Programm auf. Dabei bilden Jazzstandards und Eigenkompositionen die Verbindung zwischen Gitarre und Orgel. Eintritt frei. red Steinberg-DeckenhardtTheaterfreunde geben zusätzliche VorstellungDie Freunde des Lustspiels bekommen eine Chance, den Schwank "Ein Mann mit Vergangenheit" zu erleben. Die Theaterfreunde Steinberg-Deckenhardt haben sich entschlossen, das Stück am Freitag, 16. Mai, 19.30 Uhr, im Saal Rauber nochmals aufzuführen. Der Eintritt kostet sieben Euro. ru Karten: Telefon (06852) 76 08 oder 14 85.NeipelHeimatmuseum zeigt archäologische FundeAnlässlich der Römischen Woche der Gemeinde Tholey wird das Heimatmuseum Haus am Mühlenpfad in Neipel am Samstag, 31. Mai, den Schwerpunkt auf Pfarrer Nikolaus Groß (1893-1981), einem Pionier der saarländischen Archäologie, geboren in Neipel, legen. Das von ihm geborgene spätkeltische Grab aus Scheuern wird gezeigt. Zusätzlich werden die römerzeitlichen Spuren der Farbstoffgewinnung aus Neipeler Rötelstein, 1999 bei einer Ausgrabung unweit des Museums erforscht, präsentiert. red Idar-ObersteinBernd Munsteiner stellt ausZur Ausstellungseröffnung "Reflexionen in Stein" lädt der Künstler Bernd Munsteiner für Freitag, 9. Mai, 16.30 Uhr, in das Deutsche Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein ein. Die Ausstellung ist dort vom 10. Mai 2008 bis zum 4. Januar 2009 zu bewundern. red